Impressum & Datenschutz 2018-05-23T06:39:18+00:00

Kontakte Impressum Datenschutz

Firmensitz und Kontakt

PLANORG (UG)
OFFROADWERK
Bonner Straße 73
53501 Grafschaft
Germany

T +49 2181 4758373 Zentrale
T +49 2181 8199497 HOTLINE
F +49 2181 7589449 Fax

Sekretariat
Heike Rehmann
email@offroadwerk.de

Buchhaltung
Silvia Eich
buchhaltung@plan-org.de

Admin
Sonia Rieder
admin@plan-org.de

Datenschutzbeauftragter
GF Jörg M. Sommer
datenschutz@plan-org.de

Vertreten durch den Geschäftsführer:
Jörg M. Sommer

Marken

PLANORG® ist eine, beim Deutschen Patent- und Markenamt, eingetragene Marke. PLANORG ist die Dachmarke. Der PLANORG gehören folgende Marken: OFFROADWERK, Offroad am Nürburgring, Outdoor & Offroad Center am Nürburgring und TALK ABOUTS DOGS.

PLANORG ist Veranstaltungsberatung und Vertriebsmarketing. Hier dreht sich alles um das Thema Veranstaltungen mit Sachverstand. Von der Beratung bis hin zum Sicherheitskonzept. Die Beratung sowie das Interim Management für Eventlocations und dessen Vertriebsmarketing.

OFFROADWERK ist 4×4 Coaching, Training, Schulung, Fahrschule, Kurs, Fahrzeugpräsentation, Fahrtraining, Veranstaltung, Erlebnis, Reisen und Touren. Vermittlung von Instruktoren sowie Trainern. Beratung bei Video- und Filmproduktionen. Safety- und Intervention Concept, individuelle Sicherheitskonzepte, Beratung und Vertriebsmarketing für Fahr-Locations und Offroad Parks. Ideenfindung, Planung, Beratung bei dem Genehmigungsverfahren, Recherche von Investoren bis hin zur Realisation und die Betreibung von Liegenschaften. Mediator zur Nachbarschaft, BUND und NABU.

Offroad am Nürburgring ist für Jederfrau, Jedermann, Familien und Firmen. Offroad am Nürburgring ist Coaching, Training, Schulung, Offroad Fahrschule, Firmen-Event, Erlebnis, Beratung zu Reisen & Touren sowie Vermietung von Geländewagen. Und Offroad am Nürburgring ist Event-Location.

TALK ABOUT DOGS ist Consulting, Training und Coaching. Die Beratung von Veranstaltungen und das Coaching Mensch & Hund.

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Mit dem 24.05.2018 haben wir aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unser Impressum, Datenschutz, AGB und so weiter aktualisiert. Dazu unser BLOG-Beitrag DSGVO“. Dies in Zusammenarbeit mit eRecht24, unserer Admin-Expertin Sonia Rieder und unseren Anwälten.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
PLANORG
Bonner Straße 73
53501 Grafschaft

Vertreten durch:
PLANORG UG, vertreten durch den GF Jörg M. Sommer

Kontakt:
Telefon: +49 2181 7589448‬
Telefax: +49 2181 7589449‬
E-Mail: email@plan-org.de

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Amtsgericht Koblenz
Registernummer: HRB 24204

Umsatzsteuer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 292923436

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung
Name und Sitz des Versicherers:
Gothaer Versicherungsbank VVaG, Arnoldiplatz 1, 50969 Köln
Geltungsraum der Versicherung: International

Streitschlichtung
Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8
77694 Kehl am Rhein https://www.verbraucher-schlichter.de

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website? Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung. Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen / Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist: PLANORG, GF Jörg M. Sommer, Bonner Straße 73, 53501 Grafschaft, Telefon: +49 2181 7571660‬, E-Mail: datenschutz@plan-org.de. Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website
Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt. Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenschutzbeauftragter
Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter. Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten. PLANORG, GF Jörg M. Sommer, Bonner Straße 73, 53501 Grafschaft, Telefon: +49 2181 7571660‬, E-Mail: datenschutz@plan-org.de

4. Datenerfassung auf unserer Website
Cookies. Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Online-Shops, Händler und Warenversand
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte
Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

5. Soziale Medien
Inhalte teilen über Plugins (Facebook, Google+1, Twitter & Co.) Die Inhalte auf unseren Seiten können datenschutzkonform in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+ geteilt werden. Diese Seite nutzt dafür das eRecht24 Safe Sharing Tool. Dieses Tool stellt den direkten Kontakt zwischen den Netzwerken und Nutzern erst dann her, wenn der Nutzer aktiv auf einen dieser Button klickt. Eine automatische Übertragung von Nutzerdaten an die Betreiber dieser Plattformen erfolgt durch dieses Tool nicht. Ist der Nutzer bei einem der sozialen Netzwerke angemeldet, erscheint bei der Nutzung der Social-Buttons von Facebook, Google+1, Twitter & Co. ein Informations-Fenster, in dem der Nutzer den Text vor dem Absenden bestätigen kann. Unsere Nutzer können die Inhalte dieser Seite datenschutzkonform in sozialen Netzwerken teilen, ohne dass komplette Surf-Profile durch die Betreiber der Netzwerke erstellt werden.

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter Plugin
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

Google+ Plugin
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Instagram Plugin
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

LinkedIn Plugin
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

XING Plugin
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet. Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

6. Plugins und Tools
YouTube. Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

SoundCloud
Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien.) integriert sein. Die SoundCloud-Plugins erkennen Sie an dem SoundCloud-Logo auf den betroffenen Seiten. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird nach Aktivierung des Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. SoundCloud erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den “Like-Button” oder “Share-Button” anklicken während Sie in Ihrem SoundCloud- Benutzerkonto eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verlinken und/oder teilen. Dadurch kann SoundCloud Ihrem Benutzerkonto den Besuch unserer Seiten zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch SoundCloud erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von SoundCloud unter: https://soundcloud.com/pages/privacy. Wenn Sie nicht wünschen, dass SoundCloud den Besuch unserer Seiten Ihrem SoundCloud- Benutzerkonto zuordnet, loggen Sie sich bitte aus Ihrem SoundCloud-Benutzerkonto aus bevor Sie Inhalte des SoundCloud-Plugins aktivieren.

AGB

Die detaillierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen von der Dachmarke PLANORG und dessen Fachbereiche und Marken OFFROADWERK, Offroad am Nürburgring und TALK ABOUTS DOGS erhalten Sie auf schriftliche Anfrage per E-Mail an email@plan-org.de.

§1 Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Leistungen der PLANORG und deren Marken, die vom Kunden beauftragt werden. Abweichenden Bedingungen durch den Auftraggeber wird widersprochen. Mit Beauftragung der PLANORG und dessen Marken durch den Kunden erkennt der Kunde die allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind auf Wunsch, nach Art und Weise der Beauftragung sowie Projekts, anzufordern. Der Kunde beauftragt die PLANORG mit den Vertragsleistungen entsprechend des letzten Angebots. In der Regel erstrecken sich die Vertragsleistungen auf die Beratung, Planung, Organisation sowie Durchführung von Veranstaltungen und Projekten. Der PLANORG ist es gestattet, zur Erbringung ihrer Vertragsleistungen Unteraufträge an Dritte zu vergeben. Mit dem Kunden vereinbarten Leistungsumfang tritt die PLANORG gegenüber Dritten als Leadagentur oder Generalunternehmer auf. Der Abschluss der Einzelverträge erfolgt, wenn nicht anders vereinbart, unmittelbar zwischen der PLANORG und den Dritten. Zwecks einer reibungslosen Durchführung des Auftrages oder Projekts, verpflichtet sich der Kunde, die Kommunikation mit Dritten ausschließlich durch und über die PLANORG erfolgen zu lassen. Eine direkte Kontaktaufnahme des Auftraggebers mit eventuellen Dritten unter Ausschluss der PLANORG ist nicht vorgesehen.

§2 Urheberrecht
Die durch PLANORG und dessen Marken erstellten Texte, Layouts und eigene Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwendung bedarf der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Inhabers. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von der PLANORG erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir Sie um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend prüfen und ggf. entfernen. Das Urheberrecht an allen von der PLANORG und / oder ihren beauftragten Dritten erstellten Vorschlägen, Konzepten, Produktionsplänen, Gestaltungen, Layouts, Grafiken, Zeichnungen, Texten und sonstigen Unterlagen ist durch den Auftraggeber und von Dritten zu wahren und darf nur im vereinbarten Vertragsumfang genutzt werden. Weitergehende Nutzungen bedürfen der schriftlichen Genehmigung durch die PLANORG und / oder der Urheber.

§3  Die Nutzungsrechte
für vom Auftraggeber abgelehnte oder nicht ausgeführte Versionen / Entwürfe verbleiben bei den Urhebern. Nutzt der Auftraggeber die Versionen / Entwürfe, außerhalb oder nach Beendigung dieses Vertrages, so ist eine gesonderte Honorarabsprache zu angemessenen Bedingungen zu treffen. Der Auftraggeber zahlt die im Angebot / Vertrag aufgeführten und beauftragten Vergütungen. Sämtliche Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Die Rechnung ist vorab bzw. zahlbar nach Rechnungserhalt auszugleichen. Ab bestimmter Beträge können die Kosten in Raten bezahlt werden. Die erste Rate in Höhe von 50% der Gesamtsumme ist vorab nach Rechnungserhalt durch Überweisung zu leisten. Diese Vorauszahlung ist wesentlicher Vertragsbestandteil. Der Auftraggeber erhält eine entsprechende Akontorechnung. Die Endabrechnung über den Restbetrag zzgl. aller variabler Kosten, die ggf. nicht in der Kostenschätzung / Kostenübersicht erfasst worden sind, wird im Anschluss gestellt. Dieser Betrag wird zehn Tage nach Abschluss der Beauftragung, Veranstaltung oder Projekts zur Zahlung fällig. Leistungen, die nicht im Angebot enthalten sind, werden nur gegen gesonderte Vergütung erbracht.

§4 Bei der Einlösung von Geschenkgutscheinen, Tickets oder Erlebnisse ist bitte folgendes zwingend zu beachten. Etwaige Beherbergungsleistungen sind im Gutschein nicht enthalten, außer dies ist vorher ausdrücklich geregelt. Die Kostenübernahme von Beherbergungsleistungen bei Verschiebung eines Termins ist ausgeschlossen. Die PLANORG und dessen Marken übernehmen keinerlei Kosten. Bitte bringen Sie zu Ihrem Erlebnis unbedingt den für die Buchung eingesetzten Gutschein / Ticket mit. Sollten Sie diesen nicht dabei haben, sind wir mittlerweile angehalten den Betrag vorab in bar vor Ort einzuziehen, bis uns der Gutschein vorliegt. Die PLANORG und dessen Marken sind rechtzeitig über ihren etwaigen Terminverschiebungen, mindestens sieben Tage vor Termin, schriftlich zu unterrichten. Im Falle von ihrer Terminverschiebung oder Absage können Gebühren von uns entstehen. Erscheinen Sie zu einem gebuchten Termin nicht, verfällt der für die Inanspruchnahme dieses Erlebnis eingesetzte Gutschein / Ticket und der sich hieraus ergebende Leistungsanspruch zu 100% ersatzlos. Dies gilt auch für verspätete Teilnehmer. Grundsätzlich wird der Gutschein / Ticket abgerechnet, wenn Sie nicht oder zu spät erscheinen. Eine Absage muss mindestens sieben Tage vor dem Erlebnis erfolgen. Beispiel, der Event ist am Samstag, dann muss die Absage am vorherigen Samstag erfolgen, da wir ansonsten keine zeitliche Möglichkeit erhalten, einen möglichen Ersatz an Teilnehmern zu finden. Sollte kein Ersatz gefunden werden, so verfällt Ihr Gutschein / Ticket. Findet sich ein Ersatz für Ihre Teilnahme so behält Ihr Gutschein / Ticket seine Gültigkeit. Bei höherer Gewalt wie bei Naturgewalten: Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Erdsenkung, Erdrutsch usw. kann aus Sicherheitsgründen der Event, das Erlebnis, auch während der Aktionen, abgesagt oder abgebrochen werden. Gutscheine und Tickets verlieren in diesem Fall ihre Gültigkeit bzw. das Erlebnis kann nicht nachgeholt werden. Es erfolgt keine Erstattung. Bei Erlebnissen an Rennstrecken können kurzfristige Änderungen bis hin zur Absage, zum Beispiel durch geänderte Umstände von Infrastrukturen, erfolgen. Hier sind wir abhängig von der entsprechenden Rennstrecke, externen Veranstaltern und Großveranstaltungen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Ihre krankheitsbedingte Absage ist nur mit einer gültigen Krankmeldung nachweisbar. In diesem Fall behält Ihr Gutschein / Ticket seine Gültigkeit. Sollten Sie verkehrsbedingt den Termin nicht wahrnehmen können, so verliert in diesem Fall Ihr Gutschein / Ticket seine Gültigkeit bzw. das Erlebnis kann nicht nachgeholt werden. Es erfolgt keine Erstattung. Sie erhalten per Email, ca. sechs Tage vorher, eine nochmalige Terminbestätigung zu Ihrem Erlebnis und eine Wegbeschreibung als pdf-Anlage. Sollten Sie diese Email und / oder Wegbeschreibung nicht erhalten, melden Sie sich bitte frühzeitig unter der HOTLINE +49 2181 8199497 oder an email@plan-org.de. Sie erhalten zwei Tag vorher nochmals einen Anruf für weitere Informationen und Abstimmungen. Sollten Sie diesen Anruf nicht erhalten, sind Sie verpflichtet sich unter der Rufnummer +49 2181 7589448 oder per E-Mail an email@plan-org.de zu melden. Für jedes Erlebnis ist eine Mindestteilnehmerzahl nötig. Sollte die Mindestteilnehmerzahl mal nicht erfüllt sein, behalten wir uns vor, das Erlebnis auch kurzfristig zu verlegen. Selbstverständlich werden Sie vorher von uns darüber schriftlich informiert. Für die Terminvereinbarung benötigen wir Vor- und Zuname sowie eine Mobilrufnummer, worunter wir Sie erreichen können. Bitte erwähnen Sie dies von Beginn an im Schriftverkehr. Wir empfehlen zu Ihrem Erlebnis ca. 30 Minuten vorher vor Ort zu sein. Verspätungen werden nicht berücksichtigt bzw. werden zeitlich nicht “drangehangen”. Für die Durchführung der Aktion und im Falle von Terminverschiebungen gelten unsere Bestimmungen. Terminvereinbarungen sind nur schriftlich per Email zulässig.

§5 Foto und Film
Bei jeder Veranstaltung weisen wir vorher und vor Ort ausdrücklich darauf hin, dass wir Foto- und Filmaufnahmen erstellen. In jeder Veranstaltung ist dies ein grundsätzlicher Punkt, der in der Enthaftungserklärung aufgeführt ist, erklärt, besprochen und unterzeichnet wird. Mit der Unterschrift, der Anerkennung unser AGB, willigt die Person zu. Damit erteilt uns die Person die Einwilligung, dass wir das Foto- und Filmmaterial, im Rahmen der Veranstaltung, unentgeltlich und uneingeschränkt nutzen dürfen. Unsere Bilder, Fotos und Grafiken sind von iStock, fotolia, von unseren Partnern, aus eigener Produktion und von Mitarbeitern. Dies gilt für alle Internetseiten und Social Media Kanälen von PLANORG und dessen Marken. Hierzu die Bild- und Videoquellen: Bernd van Qoy, Martin Kirsch, Michael Ruppert, Hans Hildebrandt, Torsten Zimmer, Ralf Drubel, James Stone, cofeee, Trueffelpix, AL photo, stockpics, kuno01, ChristosGeorhhiou, SG-design, VRD, JiSign, Kzenon, Marco2811, contraswerkstatt, Alexkava, skarin, Ottonormal, imagika, robin2b, kontur-vid, WanjaJacob, lightpoet, esebene, AndreasP, sgrefkes, Arochau, ricardoferrando, stanzi11, karepa, Igor Normann, Dušan Zidar, Dušan Zidar, MonkeyBusiness, JackF, kato, Photocreo Bednarek, praisaeng, alphaspirit, alho007, Michael Pettigrew, Javier brosch, McCarony, Martinan, DoraZett, Alex Green, grafikplusfoto, VitalyTitov, AboutLife, muro, Picture-Factory, Photographee, Gina Sanders, johannesspreter, sellingpix, RalfenByte, sborisov, euregiocontent, Cello Armstrong, boroboro, goanovi, Jeanette Dietl, Maridav, Mila Supynska, EMrpize, ARochau, Kzenon, Thomas Aumann, mma23, Pavel Losevsky, vege, Andreas P, fotogestoeber, Yuri Arcurs, Netzer Johannes, Maridav, Aintschie, Rainer Schmittchen, Stephen VanHorn, jh-photo, Chlorophylle, MaxWo, Tanja Bagusat, Gina Sanders, lkunl, photka, linous, Antrey, morganimation, Katrin Schalwat, MIKYIMAGENARTE, SC-Photo, Alexander, Karin & Uwe Annas, WavebreakMediaMicro, chagpa, puckillustrations, alosaka, Beboy, Marius Hasnik und Jörg Sommer. Nicht alle gekauften Bilder von iStock und fotolia sind veröffentlicht oder sind bereits gelöscht. Trotzdem haben wir vorsorglich alle Bildquellen dazu oben aufgeführt.

§6 Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen den Vertrag Geschenkgutschein von PLANORG zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses (im Falle eines Dienstleistungsvertrages), an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns der PLANORG UG, Bonner Straße 73, 53501 Grafschaft, Telefax: ‭+49 2181 7589449‬ oder per E-Mail an email@plan-org.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.